Samstag, 22. August 2015

Liebling der Woche ... mein neuer Kikki.K Cute Planer :-)

Endlich werde ich Euch heute wieder mal einen
Liebling der Woche 
vorstellen.

Diese Woche ist das definitiv mein neustes Mitglied in meiner Planerfamilie:-)

Das neuste Modell von kikki.K der "Cute" Organizer in Large, den ich unverhofft geschenkt bekommen habe.
Um so grösser ist die Freude über den mega schönen Planer!❤︎


Das Ringbuch ist nicht wie meine anderen kikki.K Planer aus Leder sondern aus einem weichen Nylonartigen Stoff. Was sich sehr schön anfühlt aber bestimmt auch empfindlicher ist und worauf Flecken nicht so leicht zu entfernen sein werden.

Dieser Planer kommt komplett gefüllt mit...

-Jahresübersicht
-Monatsübersichten
-Kalendarium für 2016
-Super schönen Dividern
-Adressblättern
-Geburtstagsübersichten
- Listen für Shops und Restaurants
-To Do Listen
-Einnahmen / Ausgabe Listen
und 
- Mehreren Blöcken (2 Kleine vorne, 1 grosser hinten)


Alle Seiten sind super süß gestaltet, lassen aber weniger Platz für eigene kreative Gestaltung.

Aber lasst uns doch einfach mal gemeinsam einen Blick hineinwerfen :-)...










Was ich sehr schöne finde ist das sich die Farbe der Monatsübersichten im Kalendarium des jeweiligen Monats 
widerspiegelt.







Wie Ihr auf den Bildern gut sehen könnt, sind die Seiten des Kalendariums schon mit süßen Motiven verziert.
Mir gefällt das an sich sehr gut, weil sie sie schön gestaltet sind aber wie gesagt es lässt einem wenig Spielraum um sich selber kreativ auszuleben.
Sehr cool ist auch das manche Tage markiert sind mit kikki.K Action. Kleine Pfeile weisen darauf hin das man auf der HP vorbeischauen sollte um irgendwelche Spezial mitzubekommen :-)









Nach dem Kalendarium geht es weiter mit der Rubrik Adressen...



Danach geht es zu den Geburtstagslisten...




Dort finde ich sehr schön das direkt eine Spalte für Geschenkideen dabei ist.

Der nächste Punkt ist "Shops und Restaurants"



Danach folgen die Blätter mit den To Do´s



Zum Schluss folgen die Listen für eine übersichtliche Einahmen- und Ausgabenkontrolle.



Zu guter Letzt befindet sich, in guter kikki.K Manier, ein Block für Notizen in der Rückfront.


So das war er nun der Einblick in den neusten kikki.K Planer. 

Ich persönlich finde ihn wirklich sehr sehr liebevoll gestaltet und bin der Meinung das er seinen Namen "Cute" zurecht trägt.

Allerdings bin ich mir noch nicht ganz so sicher wofür ich Ihn nutzen werde, weil er einen doch in seiner Gestaltung ein wenig einschränkt selber Hand anzulegen.

Aber da er so stimmig aufeinander abgepasst ist werde ich ihn ihn wohl 2016 genau so nutzen wie er aufgebaut ist. Ok vielleicht werde ich hier und da noch was dazu fügen;-) 
Aber ich bin echt schwer verliebt in das Design und tendiere dazu ihn wahrscheinlich als Schreibtischplaner für meine Kreativsachen nutzen. 
Dann ist auch die Gefahr nicht all zu gross das er schmutzig wird und schnell abgegriffen ausschaut:-)

Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick in diesen wunderschönen Organizer geben und dem ein oder anderem bei seiner Kaufentscheidung helfen?!

Falls Ihr noch Fragen habt könnt Ihr mir diese gerne in den Kommentaren stellen :-)

Ich wünsche Euch allen ein super schönes sonniges und kreatives Wochenende❤︎

✿Euer Fräulein Lause-Frosch✿

Montag, 17. August 2015

Mal wieder ein kleiner Blick in mein Bastelzimmer :-)

Ihr Lieben, heute könnt Ihr wieder ein mal einen kleine Blick in meine Scrapbook/Bastel/Kreativ-Zimmer werfen.

Ich habe mal wieder einiges verändert und mir somit noch mal ein wenig Stauraum geschaffen:-)

Alles hat damit angefangen das ich mit dem Gedanken gespielt habe mir einen weitern Drucker anzuschaffen und dabei kam die Frage auf, wenn ja wohin mit einem weitern Gerät.

Also hab ich mich dran gemacht meine kleines Kreativreich ein weiteres mal umzugestalten.

In einer Spontanaktion ging es dann zu Ikea (gut das der nur wenige Minute von uns entfernt ist;-))

Dort habe ich dann für mein Zimmer den Klassiker unter den Regalen, ein Billy gekauft.

Dieses war dann auch schnell aufgebaut und ich konnte mit dem Umräumen beginnen.

Hereinspaziert in mein kleines Reich...





Ebenfalls bei Ikea habe ich mir die günstigen Stangen gekauft, die eigentlich in der Küche eingesetzt werden, plus die dazu passenden Behälter zum dran hängen.

Jetzt habe ich endlich mein Stifte, Scheren und Pinsel Chaos besser im Griff :-)



Nun ist wieder weiterer Stauraum geschaffen und ein Farblaserdrucker kann in den nächsten Wochen dann endlich seinen Einzug halten :-)

Ich wünsche Euch allen eine gute und auch kreative Woche!

Bis bald 

❤︎ Euer Fräulein Lause-Frosch ❤︎